Bild
Kategorie
Soziales

Gratiskonzert mit Apéro für die Bevölkerung

Aktuell ist keine Abstimmung möglich

Status des Projekts

Platzierung
6
Stimmen
50

Ein Projekt von
Feldmusik Lupfig

Kontakt

Die Corona Pandemie hat auch unseren Verein in die Knie gezwungen, die wöchentlichen Proben und alle Anlässe mussten abgesagt werden. Seit bald zwei Jahren, haben wir nun wieder die Möglichkeit, uns zu präsentieren.

Am SO 27.03.2022 planen wir ein Kirchenkonzert in der ref. Kirche in Birr. Wir wollen uns nicht nur musikalisch präsentieren, wir wollen auch einen Beitrag leisten, um die sozialen Kontakte zu fördern. Wir sind uns bewusst, wie wichtig diese Anlässe für die Bevölkerung sind.

Der Eintritt für dieses Konzert soll kostenlos sein und wir bieten im Anschluss an das Konzert eine Apéro für die Gäste an.

(c) Bilder: Aargauer Zeitung

Die Feldmusik Lupfig ist seit 1890 ein wichtiger Teil des kulturellen Dorflebens. Unsere musikalische Gesinnung geht klar in Richtung Unterhaltungsmusik und Show. Wir möchten unserem Publikum ein Spektakel bieten.

Jedoch trotz, oder vielleicht gerade, weil wir ein Dorfverein geblieben sind, dürfen wir stolz sagen: Unser Verein lebt mehr als je zuvor! Eine konstante Mitgliederzahl von 40 zeigt dies deutlich.

Das spezielle an unserem Verein ist die Mischung von Jung und Alt. Neben dem musikalischen Erfolg steht für uns alle vor allem der Spass im Vordergrund. Die alljährliche Musikreise für alle Aktiv- und Ehrenmitglieder, das "Brötle" beim Weiher im Sommer und das Skiweekend stehen stellvertretend dafür.

Selbstverständlich freuen wir uns über jedes neue Aktiv- oder Passivmitglied. Auch Ihre Anfrage betreffend eines Auftritts der FML an Ihrem nächsten Fest oder Anlass nehmen wir gerne entgegen.