Bild
logo_jubi2020_stv_maegenwil_weissraum.jpg
Kategorie
Sport

Jubiläumsfest 100 Jahre STV Mägenwil

Aktuell ist keine Abstimmung möglich

Status des Projekts

Platzierung
2
Stimmen
345

Ein Projekt von
STV Mägenwil

Seid dabei! Der STV Mägenwil darf sein 100-jähriges Vereinsbestehen vom 14. – 17. Mai 2020 feiern. Die Festivitäten sollen ganz im Zeichen von Sport, Spass und Teamgeist stehen.

Ein Markenzeichen unseres Vereins ist es, dass wir super turnen können und dann aber auch ein gutes Fest haben. Aus diesem Grund organisieren wir ein breites Programm für Jung und Alt aus der ganzen Region. Wir starten unser Jubiläumsfest mit einem gemütlichen Beizlifest am Donnerstagabend. Am Freitag wird es einen Plausch-Sporttag für die Primarschüler und Kindergartenkinder von Mägenwil geben. Am Abend wird zum ersten Mal der "Mägi-Cup" abgehalten. Ein Vereinsgeräteturnwettkampf für die Jugend sowie Erwachsene aus der Region. Für die richtige Stimmung danach sorgt die fabelhafte Band Indigo.
Am Samstag dürfen die Dorfbevölkerung sowie weitere Gäste aus der Region bei der Mägi-Challenge Vollgas geben. Dabei kann im Einzelkampf oder in Teams um die heissbegehrten Preise gekämpft werden. Am Abend gibt es ein spektakuläres Comedy-Gala-Dinner mit unseren Top Acts Charles Nguela und Sally + Pirelli.
Mit einem gemütlichen Apèro lassen wir unser Fest am Sonntag ausklingen.
Der STV Mägenwil legt sehr viel Wert auf die Jugendförderung, er will den jungen Turnerinnen und Turnern eine sinnvolle Beschäftigung ermöglichen. Neben den wöchentlichen Turnstunden, welche durch unsere motivierten Leiterinnen und Leiter vorbereitet und durchgeführt werden. Daher wird der Erlös dieses Anlasses wieder in unsere Jugend investiert, um ihnen auch in den nächsten Jahren, ein tolles Angebot bieten zu können.
Alle Informationen und Details finden Sie auf unserer Jubiläums- Homepage: www.jubi2020.ch

Wir freuen uns über zahlreiche Zuschauerinnen und Zuschauer an unserem Jubiläumsfest und hoffen sehr, dass auch Sie dabei sind!

Der STV Mägenwil wurde 1920 in Mägenwil gegründet und besteht aus 40 Aktivmitglieder und 60 Geräteriegekinder. Unsere Disziplin ist das Geräteturnen. Der Verein legt natürlichen grossen Wert auf Sport, Freundschaft und vor allem Spass.

Der Turnverein ist die erste 1920 gegründete Riege und besteht momentan aus rund 40 Aktivmitgliedern.
Der Turnverein hat sich im Laufe der letzten Jahre immer mehr auf die Sparten Geräteturnen und Leichtathletik konzentriert. Im Vereinsgeräteturnen wird jeweils ein Programm mit den Sprüngen und der Gerätekombination geturnt. An den Turnfesten wird zudem auch der Fachtest bestritten.
Aber es wird auch die Spielwoche mit dem Unihockey besucht. Im grossen Ganzen ist der Turnverein sicherlich polysportiv anzusiedeln, bei dem aber immer die Möglichkeit besteht sich in einer Sparte mehr zu spezialisieren.
Der Turnverein legt grossen Wert auf die Geselligkeit und nicht nur auf Leistung. Jährlich werden auch diverse Ausflüge und Anlässe organisiert: Skiweekend, Turnfahrt, Trainingsweekend, Suuserbummel etc.

Nebem dem STV gibt es noch für unsere Jüngsten die Geräteriege. Seit Einführung der Geräteriege ist diese in den letzten Jahren rasant gewachsen. Aus einer kleinen Gruppe von Geräteturnerinnen und Geräteturnern wuchs die Anzahl Mitglieder auf über 60 Turnerinnen und Turner an. Mittlerweile gibt es drei Gruppen, die man nach Alter und Leistung aufgeteilt hat.
In der Geräteriege können Mädchen und Knaben das Geräteturnen erleben und erlernen. Die Geräteriege nimmt an Einzelwettkämpfen und an Vereinswettkämpfen teil und zwar an kantonalen Anlässen, sowie an Schweizermeisterschaften. Für die Vereinswettkämpfe studieren die Leiter jeweils eine Gerätekombination ein.
Die Leiter und Kinder sind gleichermassen begeistert von der Motivation in der Gruppe und freuen sich auf jedes Training. Das Ziel ist es mit viel Spass zu lernen.