Bild
sls20_flyer.jpg
Kategorie
Sport

SpeedLifeSaving 2020

Aktuell ist keine Abstimmung möglich

Status des Projekts

Platzierung
8
Stimmen
104

Ein Projekt von
SLRG Sektion Baden-Brugg

Die SLRG Sektionen Baden-Brugg und Innerschwyz laden zum schnellsten Wettkampf der Rettungssportgeschichte ein. Denn am Samstag 18. April 2020 findet im Hallenbad Brugg der neunte internationale SpeedLifeSaving Wettkampf statt.

Das Konzept von SpeedLifeSaving ist ganz einfach. Die offiziellen Hallenbaddisziplinen im Rettungsschwimmen, welche auf eine Austragung in einem 50 m Olympiapool ausgelegt sind, werden um 50% verkürzt und in einem 25 m Becken ausgetragen. Zusätzlich werden gewisse Ausführungsbestimmungen zugunsten Leistung und Schnelligkeit so vereinfacht, dass eine geballte Ladung von Tempo und Action daraus resultiert.

Unser Verein hat das Ziel, die Sicherheit, im und am Wasser durch gezielte Präventions- und Ausbildungsarbeit zu erhöhen und zu verbessern. Neben entsprechenden Kursen bieten wir vor allem auch regelmässige Schwimmtrainings für Jung und Alt an.