Bild
Kategorie
Soziales

Studentensiedlung Brugg-Windisch

Aktuell ist keine Abstimmung möglich

Status des Projekts

Platzierung
7
Stimmen
102

Ein Projekt von
Verein Studentisches Wohnen Region Brugg-Windisch

Kontakt

Telefon
056 202 71 20

Unser Verein beabsichtigt eine Studentensiedlung in Brugg-Windisch zu realisieren. Hierzu soll eine gemeinnützige Genossenschaft gegründet werden.

Unser Verein betreibt seit 10 Jahren Wohnangebote für Studierende und Personen in Ausbildung. Als Erweiterung des Angebotes möchten wir eine Studentensiedlung in Brugg-Windisch realisieren. Die Siedlung soll ca. 100 Zimmer umfassen und das gemeinschaftliche Wohnen zwischen jungen Leuten ermöglichen und fördern. Sie besteht aus mehreren Gebäuden, welche Wohnungscluster beherbergen. Jeweils 8-12 junge Leute wohnen darin als Gemeinschaft. Es werden zwei Etappen à ca. 50 Einheiten geplant. Der Bau soll nachhaltig und einfach gebaut und den knappen Geldmitteln der jungen Leute entsprechen. Hierzu gehören ein Zimmer und grosszügige Gemeinschaftsbereiche mit Aussenräumen. Der günstige Wohnraum soll durch eine gemeinnützige Genossenschaft erstellt und bewirtschaftet werden. Derzeit werden vom Verein Verhandlungen zu Grundstücken geführt. Es wird die Nähe zur Fachhochschule und zum PSI gesucht. Sobald die notwendigen Start-Mittel gesichert sind, gründet der Verein für Studentisches Wohnen Region Brugg-Windisch die beabsichtigte Genossenschaft.

Unser Verein bezweckt günstigen Wohnraum für Studierende zur Verfügung zu stellen. Wir engangieren uns für einen belebten und attraktiven Hochschulstandort und bringen Brugg-Windisch mit den Studierende zusammen.

Der gemeinnützige Verein Studentisches Wohnen Region Brugg-Windisch stellt Studierenden und Personen in Ausbildung, insbesondere der Fachhochschule Nordwestschweiz und des Paul Scherrer Instituts, günstigen Wohnraum zur Verfügung. Der Verein engagiert sich in der Entwicklung, Unterstützung und Finanzierung von Projekten zur Bereitstellung von geeignetem und preisgünstigem Wohnraum.

Unser Verein wurde 2010 gegründet und betreibt zurzeit 63 Zimmer in Brugg und Windisch. Die Zimmer werden in Wohngemeinschaften von 4-7 Personen möbliert vermietet. Zum Angebot gehören Internet, Versicherung, Nebenkosten, Strom und Wasser, - einfach alles was dazu gehört. Viele Studierende und Leute in Ausbildung benutzen das Angebot zwischen 2 Monaten und 3 Jahren.

Daneben betreiben wir eine Webplattform auf der jeder seine eigenen Angebote für Zimmer und Wohnungen veröffentlichen kann. Die Inserate sind kostenlos.

Wir beabsichtigen mit unserem Engagement mehr junge Leute nach Brugg-Windisch zu locken und so einen attraktiven Hochschulstandort zu fördern. Studieren heisst für uns austauschen und lernen fürs Leben. Hierzu gehört der Kontakt zu Mitstudierenden und ein aktives soziales Umfeld. Davon profitiert nicht nur der Studierende selbst, sondern auch die Hochschule und Brugg-Windisch.